vdw


Vodafone


Wohnungsbaugesellschaft mbH
Richtenberg
Bahnhofstraße 32
18461 Richtenberg


Telefon: (038322) 53 60
Fax: (038322) 53 699

E-Mail: info@wbg-richtenberg.de
Internet: www.wbg-richtenberg.de

 

WBG schränkt Kundenverkehr ein

Das Coronavirus macht auch vor der Wohnungsbaugesellschaft mbH Richtenberg nicht halt. Um den laufenden Betrieb soweit wie möglich aufrecht zu erhalten, folgen auch wir dem Rat der Experten: Distanz zu anderen Menschen wahren und Einhaltung der Hygieneregeln. Dafür ist es notwendig, den persönlichen Kontakt zu Mietern einzuschränken.

 

Aus gegebenem Anlass werden bis auf weiteres ab Montag, den 16. März 2020 alle Büros und Außenstellen geschlossen.

 

Erreichbar sind die Mitarbeiter über Telefon oder E-Mail während der Bürozeiten.


Für Havariefälle außerhalb unserer Bürozeiten ist der Stralsunder Wach- und Sicherheitsdienst wie gewohnt unter der Tel.-Nr. 03831-443254 erreichbar.

 

Mieter und Wohnungsinteressenten werden gebeten, ihren Fall direkt mit ihrem Ansprechpartner telefonisch oder per E-Mail zu besprechen, um einen persönlichen Kontakt zu vermeiden.

 

Richtenberg, den 16. März 2020
Petra Kischnick
Geschäftsführerin

Wir über uns

Die Wurzeln der Wohnungsbaugesellschaft Richtenberg reichen bis ins Jahr 1990. Mit siebzehn Gesellschaftern (Kommunen) aus dem ehemaligen Landkreis Stralsund erstreckt sich unser Einzugsgebiet von Prohn im Norden bis nach Tribsees im Süden, von Negast im Osten bis Lüdershagen und Trinwillershagen im Westen. Als Partner für bezahlbaren Wohnraum in der Region sind wir für junge Familien und Singles genauso Ansprechpartner wie für Senioren. Im Mittelpunkt steht für uns immer eine persönliche Betreuung, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse abzielt.

 

Damit die Bausubstanz unserer Wohnungen und Häuser, von denen einige in Plattenbauweise errichtet wurden, heutigen Ansprüchen an einen modernen Wohnraum genügt, investieren wir kontinuierlich in die Modernisierung und Sanierung. So wurden z. B. in Prohn umfangreiche Baumaßnahmen realisiert. Neben den Wohnungen haben wir immer auch das bauliche Umfeld im Blick, das wir u. a. durch attraktive Grünanlagen aufwerten. Darüber hinaus steht Wohnraum speziell für Senioren zur Verfügung. Auch für die Zukunft haben wir uns viel vorgenommen. So wollen wir u. a. das äußere Erscheinungsbild aller von uns betreuten Gebäude und Flächen sukzessive modernisieren.